Dienstag, 23. März 2021

Theologischer Abend: Die Bibel - Gottes Wort?

Was ist verbindlich und wie finde ich es heraus?

»Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst; ich bin der H ERR . Lass nicht zweierlei Art unter deinem Vieh sich paaren und besäe dein Feld nicht mit zweierlei Samen« (3.Mose 19,18f). Ist das nicht seltsam? Zwei Bibelverse direkt hintereinander. Wer würde bei dem ersten Vers sagen: Das ist heute nicht mehr verbindlich? Den zweiten Vers dagegen sortieren viele aus: Das ist doch der Alte Bund. Kann ich die Bibel einfach so auslegen, wie es mir in den Kram passt? Jesus, Paulus und Petrus betonen, dass auch das AlteTestament bis in den kleinsten Buchstaben hinein heute gültig ist, als Wort Gottes für Christen.Was aber heißt »gültig«? Wann ist eine direkte Anwendung 1:1 möglich, wo müssen Aussagen übertragen werden? Wie erkenne ich kulturbedingte Aussagen? Welche Fragen erschließen mir den Inhalt in der persönlichen Stillen Zeit?

Onlineveranstaltung über Zoom. (Bitte die App installieren! Es ist jedoch nicht notwendig, ein eigenes Konto anzulegen, um an dem Abend teilzunehmen. Hinweise zum Beitritt siehe unten.)

Referent: Siegbert Riecker
Kosten: Keine Gebühr
Dauer: 19.30 bis 21.15 Uhr
Anmeldung bis 22. März 2021, 12.00 Uhr, erforderlich (angemeldete Teilnehmer erhalten die Zugangsdaten per E-Mail rechtzeitig vor der Veranstaltung)

Anmeldung:
 
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben für die ordnungsgemäße Durchführung der Veranstaltung gespeichert werden. Link zur Datenschutzerklärung: bsk.org/datenschutz