»Silvester auf der Villa Schöneck«

27. Dezember 2021 bis 1. Januar 2022

»Silvester in der Villa Schöneck« – das hat bereits einen besonderen Klang! Doch mehr noch als das Ambiente vermag die Mischung aus Gemeinschaft und geistlichen Impulsen den Reiz der Silvesterfreizeit zu erklären. Ein motiviertes Team aus Schülern und Mitarbeitern der Bibelschule setzt sich mit viel Kreativität für ein abwechslungsreiches Programm mit gutem Essen, interessanten Ausflügen und kurzweiligen Workshops ein. Die Teilnahme an allen Aktivitäten ist natürlich freiwillig. Biblische Andachten und Impulse sollen helfen, das ausklingende Jahr zu reflektieren und wollen Mut machen, mit Jesus in ein neues Jahr zu starten. Das festliche Themenbankett am Silvesterabend (das Motto bleibt bis zuletzt streng geheim) leitet den Jahreswechsel ein. Und dann darf gefeiert werden …

Hinweis: Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen ist eine Teilnahme nur für nachweislich geimpfte, getestete oder genesene Gäste möglich (3G-Regel).

Leitung: Uschi Kurz
Referentin: Jutta Giersberg
Kosten: 280 Euro, Vollpension im EZ Pavillon bzw. 330 Euro, Vollpension im DZ Neubau
Anreise: 27.12.2021, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Abreise: 01.01.2022, nach dem Mittagessen
 
Anmeldung so lange Platz vorhanden!
 

Anmeldung