• Kurzbibelschule

    Kurzbibelschule

    »Starke Brücke für die Lücke«
  • "TheoGo!" - Eine coole Kombi

    Kurzbibelschule und Auslandseinsatz
  • Kurzbibelschule

    Kurzbibelschule

    Glaube ist nicht nur eine Sache des Kopfes
  • Kurzbibelschule

    Kurzbibelschule

    Die Vielfalt des Leibes Christi
  • Kurzbibelschule

    Kurzbibelschule

    Lehrplan, Kosten und Termine

Du brauchst Abstand von Deinem Beruf, Deiner Umgebung und Deinem Alltag? Du möchtest eine Zeit Deines Lebens dem Hören auf Gott und der Vertiefung Deines Glaubens widmen oder Gedanken, die Dich schon lange beschäftigen, endlich einmal zu Ende zu denken? Die Kurzbibelschule kann Dir diese und andere Wünsche erfüllen.

Starke Brücke für die Lücke

Die drei- oder sechsmonatige Kurzbibelschule (KBS) ist ein guter Weg, um zum Beispiel schulische oder berufliche Brückenzeiten sinnvoll zu nutzen. Gerade die Monate zwischen Schulabschluss und Berufsausbildung bzw. Studium bieten sich für den Besuch einer Kurzbibelschule an.
Die KBS eignet sich aber auch, um einmal eine berufliche Auszeit einzulegen – vielleicht um sich neu zu orientieren oder um sich ungestört von sonstigen Alltagsaufgaben intensiver mit Gottes Wort auseinanderzusetzen. Sie bietet eine Zeit des Auftankens und der Begegnung mit Gott. Gleichzeitig wächst die persönliche Bibelkenntnis. Dazu tragen der Unterricht durch kompetente Lehrer und das eigene Studium wesentlich bei. So wird das Fundament des Glauben gefestigt oder neu gelegt.

Glaube ist nicht nur eine Sache des Kopfes

Glaube braucht die erlebte Begegnung mit Gott. Deshalb hat das geistliche Leben bei uns einen hohen Stellenwert – auch in der Unterrichtsplanung. Wir verstehen unsere Schule als Verbindung von Bibelschule und Lebensschule. Deshalb sind Gespräche mit Schülern und Mitarbeitern sowie die Gemeinschaft untereinander wichtiger Teil der Ausbildung. Fast alle Schüler wohnen auf dem Gelände der Schule, weil das gelebte Miteinander im Lernen, Arbeiten und Feiern uns verändert und fördert. In der familiären Atmosphäre der Schule findest Du Raum für neue Gedanken über Gott, die Welt und Dich selbst.

Die Vielfalt des Leibes Christi

In der Bibelschule Kirchberg treffen Christen aus unterschiedlichen Denominationen aufeinander. Das bietet die Möglichkeit, von anderen christlichen Formen und Traditionen zu lernen. Es ermöglicht den Blick über den eigenen »Gartenzaun« in die bunte Welt der Gemeinde Gottes, erweitert den Horizont, baut Vorurteile ab und schafft Gemeinschaft in Christus. Das Kennenlernen verschiedener Missionare und anderer hauptamtlicher Mitarbeiter ergänzt diese Erfahrungen.

Lehrplan

Der Lehrplan ist mit dem Lehrplan der einjährigen Ausbildung identisch (siehe Tabelle unten!). Je nach Einstiegsdatum differieren die unterrichteten Fächer, sind aber stets in sich abgeschlossen.

"TheoGo!" – Kurzbibelschule und Auslandseinsatz

Die Trimester-Module der Kurzbibelschule können sehr gut mit einem Kurzeinsatz auf einem Missionsfeld im Ausland verbunden werden. So lässt sich Gelerntes auch gleich praktisch umsetzen, zum Beispiel mit dem "TheoGo!"-Programm in Kooperation mit der DMG, Sinsheim. Vertiefe deine Beziehung zu Gott und entdecke die Welt: Mit dem "TheoGo!"-Programm erhältst du zuerst eine gute Glaubensbasis an der Bibelschule Kirchberg. Im anschließenden Einsatz mit der DMG sammelst du praktische Erfahrungen. Du kannst Neugelerntes aus der Bibel direkt praktisch anwenden und erlebst Gott am Werk. Du beginnst mit der theologischen Kurzausbildung im September, dein anschließender Auslandseinsatz erfolgt über die DMG.

  • Die Bibel kennenlernen & interkulturelle Erfahrung sammeln
  • Geistlich wachsen & neue Kulturen erleben & Menschen dienen
  • Alles auf einmal: Das geht mit BSK & DMG!

Solch eine Kombi ist auch mit anderen Partnern denkbar, z. B. mit WEC Deutschland, Diguna oder Evangeliumsteam für Brasilien. Einsatzstellen finden sich auf den Webseiten der jeweiligen Werke oder werden von ihnen auf Anfrage genannt.

Kosten

520 EUR pro Monat für Studiengebühren und Internatskosten
340 EUR pro Monat bei auswärtiger Unterbringung (nur Studiengebühren)
Hinzu kommen 10 EUR pro Monat für die Internetnutzung (WLAN und DSL-Anschluss im Zimmer).

Einstiegsmöglichkeiten

Der Einstieg in die Kurzbibelschule ist im Januar, April und September möglich.

Aktuelle Termine

Winter-Trimester 04.01. - 06.04.2018
Frühjahrs-Trimester 16.04. - 12.07.2018
Herbst-Trimester 16.09. - 18.12.2018

Zum Seitenanfang

×

Diese Tabelle können Sie auch hier runterladen

Fächer im ersten Ausbildungsjahr nach Trimestern:

  Herbsttrimester Stunden Wintertrimester Stunden Frühjahrstrimester Stunden
  AT-Bibelkunde I 20 AT-Bibelkunde II 20 AT-Bibelkunde III 20
  AT-Exegetische Übungen I 10 AT-Exegetische Übungen II 10 AT-Exegetische Übungen III 10
  AT-Umwelt 15 Urgeschichte 18 Hosea 17
  NT-Bibelkunde I 20 NT-Bibelkunde II 20 NT-Bibelkunde III 20
  NT-Exegetische Übungen I 10 NT-Exegetische Übungen II 10 NT-Exegetische Übungen III 10
  Johannesevangelium 15 NT-Umwelt 15 Jakobusbrief 11
  Rhetorik 15 Andachtsmethodik I 10 Andachtsmethodik II 10
  Gemeindepädagogik I 20 Gemeindepädagogik II 20 Gemeindepädagogik III 15
  Seelsorge I 15 Seelsorge II 15 Seelsorge III 15
  Evangelisation 20 Missionstheologie 20 Religionskunde 20
  Ekklesiologie 20 Bibliologie 20 Eigentliche Theologie 20
  Heilsgeschichte 10     Hermeneutik 10
  Auseinandersetzung mit
historisch-kritischer
Theologie
8 Kirchengeschichte I 20 Kirchengeschichte II 25
  Jüngerschaft 10 Jüngerschaft 10 Jüngerschaft 10
  Lernstrategien 5 Einsatz      

Außerdem in jedem Trimester ein Kurs Jüngerschaft.

Informationen über BAföG

Informationen über BAföG

Unsere Ausbildung berechtigt zum
BAföG-Bezug!

Hast du noch Fragen?

Nimm gern Kontakt mit uns auf - über das Formular oder gleich direkt:

Bibelschule Kirchberg e.V.
Schöneck 1
74592 Kirchberg/Jagst
Telefon: +49 (0)7954/591
Telefax: +49 (0)7954/8610
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.bsk.org

Social Media

Finde uns in den sozialen Medien: